Home

„Sind herkömmliche Feuchtigkeitscremes die Ursache für eine immer trockener werdende Haut?“

Gloves In A Bottle bietet Ihrer Haut den Schutz eines „unsichtbaren Handschuhs“. Dadurch bleiben die natürlichen hauteigenen Fette besser erhalten. Schädliche Stoffe können nicht in die Haut eindringen. Die natürliche, schützende Fettschicht der Haut bleibt intakt.

Handschuh

Gloves In A Bottle ist eine Alternative für herkömmliche feuchtigkeitsspendende und schützende Cremes. Die herkömmlichen Cremes versuchen, die verschwundenen hauteigenen Fette durch künstliche rückfettende Substanzen zu ersetzen. Die Wirkung dieser rückfettenden Substanzen ist jedoch beschränkt, da sie beispielsweise beim Händewaschen immer wieder verschwinden und stets erneut aufgetragen werden müssen.
Die häufige Anwendung von künstlichen rückfettenden und feuchtigkeitsspendenden Substanzen gibt zudem ein falsches Signal an den Feuchtigkeitshaushalt Ihrer Haut ab. Es wird das Gefühl erzeugt, dass genügend natürliche feuchtigkeitsspendende Stoffe in der Haut vorhanden sind. Dadurch wird jedoch ein falsches Signal abgegeben, wodurch die Haut nicht zu einer erneuten Bildung angeregt wird. Vielmehr besteht aber ein dringender Bedarf an neuen hauteigenen Fetten, um den Problemen einer trockenen Haut entgegen zu wirken.
Gloves In A Bottle schützt vor schädlichen äußeren Einflüssen. Dadurch kann sich die Haut schneller regenerieren.